Datenschutz

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DS-GVO ist:

Farbraum Druckproduktion GmbH
Stefan Fischer
Theodor-Heuss-Straße 9
66130 Saarbrücken

Tel.: 0681/59187111
Fax.: 0681/59187113
Stefan.fischer@farbraumdruck.de

Betriebliche Datenschutzbeauftragte für die Gesellschaft ist Frau Rita Fischer, Theodor-Heuss-Straße 9, 66130 Saarbrücken, Tel.: 0681/59187110, Fax.: 0681/59187113.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Wenn Sie unsere Website besuchen (a) und/oder unser Kontaktformular nutzen (b) werden personenbezogene Daten erhoben und gespeichert.

2 a) Besuch der Website

Der Browser an Ihrem Endgerät sendet automatisch Nachrichten an den Server unserer Website, wenn Sie unsere Website www.farbraumdruck.de aufrufen. Wir speichern folgende Sie betreffende Informationen zeitweilig automatisch ohne Ihre Mitwirkung in einem sog. Logfile:

Die Speicherung erfolgt bis zur automatischen Löschung.

Die Verarbeitung erfolgt zu folgenden Zwecken:

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Datenerhebung und –verarbeitung. Diese folgt aus den oben aufgelisteten Zwecken.  Eine Datenverarbeitung oder –erhebung, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen, erfolgt in keinem Falle.

Wir verwenden Cookies und arbeiten mit einem Analysedienst zusammen (vgl. Ziff. 4 und 5 dieser Erklärung)

2 b) Nutzung des eingebundenen Kontaktformulars

Die Nutzung des Kontaktformulars ist freiwillig. Über dieses Formular können Sie unmittelbar mit uns in Kontakt treten. Dabei sind Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse zwingend anzugeben, damit wir wissen, wer uns anspricht und damit wir in der Lage sind, Ihnen zu antworten. Soweit Sie weitere personenbezogene Angaben machen, ist dies freiwillig und für uns nicht erforderlich.

Indem Sie mit uns über das Kontaktformular in Kontakt treten, erklären Sie Ihre Einwilligung mit der Verarbeitung und Speicherung Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse sowie sonstiger von Ihnen angegebener personenbezogener Daten zu dem Zweck, mit Ihnen in Kontakt zu treten und Ihr Anliegen zu bearbeiten.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten ist insofern Art. 6 (1) 1 lit. a DS-GVO.

Ihre insoweit erhobenen personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald wir Ihre Anfrage beantwortet haben.

3. Weitergabe von Daten

Wir übermitteln Ihre persönlichen Daten nur in folgenden Fällen an Dritte:

4. Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät im Falle des Besuches unserer Website gespeichert werden.

In dem Cookie werden Informationen gespeichert, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem von Ihnen verwendeten Endgerät ergeben. Durch Cookies erhalten wir jedoch keine unmittelbare Kenntnis von Ihrer Identität.

Mit Cookies bezwecken wir, Ihre Nutzung unserer Website angenehmer zu gestalten. Zum Einsatz kommen Session-Cookies und temporäre Cookies.

Durch Session Cookies wird erkannt, ob bzw. dass Sie unsere Website oder Teile davon bereits besucht haben. Session Cookies werden nach dem Verlassen der Seite automatisch gelöscht.

Durch temporäre Cookies optimieren wir die Benutzerfreundlichkeit unserer Website. Sie werden für einen bestimmten definierten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert. Im Falle eines erneuten Besuches unserer Website erkennen wir sofort, dass Sie unsere Website bereits besucht haben, welche Eingaben und Einstellungen von Ihnen dabei vorgenommen wurden. Sie müssen diese dann nicht erneut eingeben.

Weiter nutzen wir Cookies zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unseres Angebotes (siehe Ziff. 5). Wir erkennen automatisch, ob und gegebenenfalls dass Sie unsere Website bereits besucht haben. Sie werden nach einer festgelegten Zeit automatisch gelöscht.

Die Verarbeitung der von Cookies eroberten Daten erfolgt zum Zwecke der Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter.

Cookies werden von vielen Browsern automatisch akzeptiert. Allerdings haben Sie die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass er die Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät nicht zulässt oder Sie zunächst unterrichtet, bevor ein neuer Cookie eingerichtet wird. Lassen Sie keinen Einsatz von Cookies zu, kann dies dazu führen, dass unsere Website nicht komfortabel oder nur eingeschränkt nutzbar ist.

 

5. Google Analytics

Wir wollen unsere Website bedarfsgerecht gestalten und stetes optimieren. Hierzu nutzen wir Google Analytics der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). Dabei werden Nutzungsprofile ohne Offenlegung Ihrer Identität erstellt und Cookies (vgl. Ziff. 4) eingesetzt. Der Cookie erzeugt dabei die folgenden Informationen über die Nutzung der Website:

Diese Informationen werden sodann an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen dienen der Auswertung der Nutzung der Website. Insbesondere werden

Ihre IP-Adresse wird anonymisiert, so dass keine Zuordnung möglich ist. Eine Verknüpfung Ihrer IP-Adresse mit anderen Daten von Google findet nicht statt.

Zur Verhinderung des Einsatzes oder des eingeschränkten Einsatzes von Cookies und die damit verbundenen Folgen hinsichtlich der Nutzung unserer Website verweisen wir auf den letzten Absatz der Ziff. 4.

Wollen Sie die Erfassung der durch Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, können Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Alternativ zur Verhinderung der Erfassung durch Google Analytics können Sie auf diesen Link klicken. Dann wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

6. Ihre Rechte als Betroffener im Sinne des DS-GVO

Sie haben das Recht:

7. Widerspruchsrecht

Sie sind gemäß Art. 21 DSGVO berechtigt, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die auf Grund von Art. 6 (1) lit. E oder f) DS-GVO erfolgt, einzulegen, soweit Ihre Gründe für den Widerspruch sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Soweit Sie sich gegen Direktwerbung richten, haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das wir ohne Angabe einer besonderen Situation umsetzen.

Für die Ausübung Ihres Widerrufs oder Widerspruchs genügt eine E-Mail an stefan.fischer@farbraumdruck.de

8. Datensicherheit

Wir verwenden für unsere Website das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten von Ihrem Browser unterstützten Verschlüsselungsstufe. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob die Übertragung verschlüsselt erfolgt, sehen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Weiter setzen wir geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer Daten gegen Manipulation, unberechtigten Zugriff, Verlust oder Zerstörung ein

9. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde im Mai 2018 erstellt und ist aktuell gültig.